Ackerbauinfo 12/2017                                                                                                                                                                                04.08.2017

Ernte 2017 

Die Ernte 2017 ist größtenteils mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen abgeschlossen. Das Gros der Erträge bewegt sich in unserer Region zwischen
5 und 9 t/ha, der Durchschnittsertrag der meisten Betriebe liegt aber wohl zwischen 6 und 7 t/ha. Verstärkt durch die derzeitige Preissituation ein mit Sicherheit für alle nicht zufriedenstellendes Ergebnis.

Saatgutbestellung 

Auch in diesem Jahr herrscht keine einfache Situation im Saatgutbereich. Teilweise sehr hohe Aussiebungen durch geringe Hektolitergewichte können bei einigen Sorten zu Engpässen führen. Laut unseren Vorlieferanten sind derzeit jedoch noch sämtliche Sorten in ausreichenden Mengen verfügbar. Um eine Knappheit jedoch sicher auszuschließen bitten wir Sie ihr Saatgut rechtzeitig zu bestellen. Dies gilt weniger bei Gerste als vielmehr bei Weizen. Als Anhang übersenden wir Ihnen unsere Sortenempfehlung Wintergerste. Sobald erste Weizen-Versuchsergebnisse erschienen sind, erhalten Sie unsere Sortenempfehlung Winterweizen.

Stoppelbehandlung


Ausfallraps/-getreide: 

3-4 l /ha Profi 360 TF + ( 0,15 l/100 l Wasser Kantor)
oder 

2,5-3 l/ha Round up Powerflex

Knötericharten/Quecke (Ackerschachtelhalm) : 

5 l/ha Profi 360 TF + 0,15 l/100 l Wasser Kantor
oder 

5 l/ha Kyleo
oder

3 l/ha Kyleo + 3 l/ha Profi 360 TF

Wartezeit Anwendung Kyleo zur Aussaat der Folgekultur:
Getreide: 3 Tage
Zwischenfrüchte: 14 Tage
Winterraps: 28 Tage

Dünger

Die Bewegungen auf dem Düngermarkt halten sich in letzter Zeit in Grenzen; ein vorschnelles Handeln war deshalb aus unserer Sicht bis jetzt nicht nötig. Dennoch haben wir inzwischen Ammoniumsulfatsalpeter, einen Teil AHL und Kalkammonsalpeter vorgekauft. Falls Interesse an einem Vorkauf für das kommende Frühjahr 2018 besteht sprechen Sie uns gerne an.


PAMIRA 


Landhandel Hermann Förster 

Daimlerstraße 5

41352 Korschenbroich-Glehn
Montag, 14.08.2017

8 Uhr bis 17 Uhr


Franz Offer GmbH & Co KG 

Gubisrather Str. 23

41516 Grevenbroich

Donnerstag, 31.08.2017

8 Uhr bis 17 Uhr


Alle Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt. Die Umsetzung erfolgt auf eigenes Risiko.
Bitte beachten Sie die Gebrauchsanweisungen vom Hersteller.

Landhandel Hermann Förster

Georg Linges      02182 - 824 43 111 o. 0177 - 795 35 82
Wiebke Rüttger 02182 - 824 43 112 o. 0152 - 559 844 85

Landhandel Franz Offer GmbH & Co.KG

Martin Bulich  02182 - 828 94 12 o. 0172 - 765 14 39
Martin Meyer  02182 - 828 94 13 o. 0177 - 828 94 13
Niklas Neeff    02182 - 828 94 14

Ihre Landmärkte Förster und Offer